header-kalender

Kathrine Kressmann Taylor,  "Empfänger unbekannt"


"Verstehen kann man das Leben nur rückwärts; leben muß man es vorwärts", meinte Søren Kierkegaard. Das 'Euregioprojekt Frieden' lädt ein zu einem Rückblick: Kathrine Kressmann Taylor schildert in einem fiktiven Briefroman von 1938 die dramatische Entwicklung einer Freundschaft in den Monaten um Hitlers Machtergreifung. Gemeinsam mit Udo Brombach, Waltraud Koenen und HeJoe Schenkelberg darf ich am Freitag, 31.01.2020 um 19:30 in der Genezareth-Kirche Aachen in dieses literarische Meisterwerk eintauchen und würde mich sehr über ein Wiedersehen freuen.

Freitag 31.01.2020, 19:30

Genezareth-Kirche
Vaalser Straße 349
D-52074 Aachen