header-kalender

"Warum ...?"  Fragen auf Golgatha


Mit diesem unschuldigen 'Warum?' haben Generationen von Kindern ihre Eltern zu phantasievollen Antworten bewegt. Alles blieb erlitten, durch die ewige Frage 'wozu' ", resümierte Gottfried Benn; Rilke fürchtete sich "vor der Menschen Wort", - vor ihren Antworten, Göttern und Deutungen und Tucholsky empfahl: "Lasst uns das Leben genießen, solange wir es nicht begreifen! Und doch, ich kann gar nicht anders: Leben heißt fragen, staunen, lieben. Wenn ich dereinst in der Umkleidekabine zum Himmel meine Flügelchen bekomme, werden es solche Geschichten sein, die ich erzähle, auf die Frage: Wie war's? Gelebt, - ja sicher; gefragt, gestaunt, - aber holla; und geliebt - erst recht! Wie sieht's damit im Himmel aus? Und ein bisschen flunkern werde ich auch, - von mächtigen Kristallspiegeln, Rausch und Wahrheit und von Geheimnissen beim Abendbrot. Mir ist es eine ganz besondere Freude, u.a. aus der Passionsgeschichte lesen zu dürfen, begleitet durch Meister-Akkordeonist HeJoe Schenkelberg am Benefiz-Abend zu Gunsten eines Kreuzes im Innenraum.

Freitag 12.04.2019, 19:00

Genezareth-Kirche
Vaalserstraße 349
D-52074 Aachen
+49 241 55942306